Vorsatz des Monats: August

vorsatz des monats august - Vorsatz des Monats: August

Ich lasse Altes gehen und heile mich.

Die Vergangenheit macht uns zu dem was wir sind, aber wollen wir nicht noch weiterwachsen? Wir bauen uns Mauern aus alte Glaubenssätze und Überzeugungen. Wir fühlen uns auch recht wohl darin, da wir uns sicher fühlen. Jedem, der versucht unsere Mauern einzureißen, zeigen wir wo es lang geht. Denn mag es schon, wenn dein Luftschloss niedergerissen wird. Wir schalten auf stur und beharren auf unseren alten Mustern. Das ist alles gut und schön, das einzige Problem dabei ist, dass wir uns dadurch nicht mehr verändern.

Veränderung: altes-gehen-lassenAltes gehen lassen

Unsere gesamte Welt existiert nur deshalb, da es Veränderung gibt. Wäre dem nicht so, würde unser Planet noch von Sauriern besiedelt sein. Manche Veränderungen sind sanft und leicht, andere hingegen sind riesengroß und heftig. Egal was wir tun, wir können die Veränderungen um uns herum nicht aufhalten. Sehen wir uns nur die letzten 50 Jahre an. Was sich da alles getan hat – gutes und nicht so gutes. Wie können wir glauben, in dieser Energie des Wandels stehen bleiben zu können?

Wie kann ich mich heilen?

Alles verändert sich ständig, und das ist gut so. Alles um uns herum ändert sich ständig, daher müssen wir uns auch anpassen und ändern. Wir müssen Altes gehen lassen, unsere Wunden heilen und Neues mit offenen Armen begrüßen.

  • Schließe mit deiner Vergangenheit ab. Finde die Kraft, um Altes gehen zu lassen. Fast jeder hat eine schwarze Geschichte der Vergangenheit, aber wir können diese nicht für unser ganzes Leben mit uns rumtragen. Schieße Frieden mit den Dingen, die dir zugestoßen sind und die du getan hast. Es liegt in der Vergangenheit. Nun hast du die unglaubliche Möglichkeit, dich neu zu erfinden und so zu sein, wie du sein willst.
  • Lasse vergangene Beziehungen ziehen. Manche Menschen können nicht verstehen, dass wir wachsen und uns verändern müssen. Sie lassen auch keine anderen Menschen, in ihrem Umfeld wachsen. Kennst du so jemanden? Vielleicht ist es an der Zeit eure Beziehung in der Vergangenheit zu lassen. Die Person ist nicht bereit für Veränderung und hemmt dich nur in deinem Wachstum. Eine Beziehung in der Vergangenheit zu lassen, heißt nicht unbedingt, dass du diese Person nicht mehr sehen kannst. Es heißt allerdings, dass du dich nicht mehr von dieser Person beeinflussen lässt, manchmal ist das nur mit einem endgültigen Abschied möglich.
  • Schaue in die Zukunft. Was möchtest du erreichen? Was möchtest du tun? Wo möchtest du sein? Mit wem möchtest du sein? Finde heraus, wie du leben möchtest und mache den ersten Schritt.Finde die Kraft, um Teil der Veränderung zu werden und werde zu dem Menschen, der du immer sein wolltest!

How to integrate this resolution into your daily life1 - Vorsatz des Monats: August

pinit fg en rect red 28 - Vorsatz des Monats: August

Schreibe einen Kommentar

*