Ayurveda und Wechseljahre

Ayurveda und Wechseljahre, Yog Temple, Yoga in Österreich, Yogalehrerausbildung, YTTC200

Begrüße den Beginn einer Periode der Weisheit und der Reflexion Die Wechseljahre sind ein natürlicher Prozess, ein Übergang. Mit der richtigen Vorbereitung und Perspektive kannst du sie anmutig meistern. Die meisten Menschen leben heute nicht mehr natürlich. Unsere moderne Gesellschaft hat einen enormen Einfluss auf uns und unsere Entscheidungen. Wir arbeiten länger als frühere Generationen […]

Samhain – Keltischer Neujahrsanfang am 31. Oktober

Samhain, , Yog Temple, Yogalehrerausbildung, Schamanismuskurs, Österreich

Namen Samhain, Allerheiligen, All hallows eve, Halloween, Samuin, Samain Bedeutung im Jahreskreis Beginn des Jahreskreises, Beginn des Winterhalbjahres Symbole Äpfel, Nüsse Farben Orange, Schwarz, Weiß Steine Onyx, Bergkristall Stichworte Tod, Sterben, Ahnen, Hoffnung auf Neubeginn Warum feiern wir Samhain? Zu Samhain endet das alte Jahr und das neue beginnt. Zugleich beginnt auch das Winterhaltjahr. Es […]

Die traditionellen Yogawege – Wege des Erwachens

Yogawege, Yog Temple, Yogalehrerausbildung Österreich

Im Westen verstehen wir unter Yoga meistens Hatha Yoga, also die körperlichen Übungen die uns zur Harmonie führen. Yoga ist aber weitausmehr als ein paar Asanas (Körperübungen). Lese hier im Detail was Yoga ist. Yoga (‚yog‘ Sanskrit für Einheit) ist ein Weg zur Erleuchtung, zur Einswerdung, zur Verschmelzung mit der Quelle. Ein Yogi möchte durch […]

Früh aufstehen – so schaffst du es morgens aus dem Bett

früh aufstehen, Yog Temple. Yoga, Schamanismus, Ayurveda

Warum sollte ich überhaupt früh aufstehen? Das Bett ist schön warm und es ist doch viel einfacher sich noch einmal umzudrehen und weiterzuschlafen. Die Verpflichtungen rufen auch noch nicht und alles ist so schön ruhig. Warum also früh aufstehen? Ganz einfach – Um dir selbst Zeit für dich zu gönnen. Nutze die Ruhe am Morgen […]

Mabon – Keltische Herbst-Tagundnachtgleiche am 23. September

Mabon, Yog Temple, Yogalehrerausbildung, Schamanismuskurs, Österreich

NamenAlban Elued, Weinfest, Fest von Avalon, Herbst-Sabbat, Herbst-Tagundnachtgleiche, Zweites Erntefest, EntedankBedeutung im JahreskreisTag und Nacht gleich lang, Herbstbeginn, ErnteSymboleBrot, Kürbis, Äpfel, WeintraubenFarbenBraun, orangeSteineRauchquarz, Opalit, HessonitStichworteGleichgewicht, Beginn der dunklen Jahreszeit, geistige FruchtbarkeitWarum feiern wir Mabon?Mabon stellt das zweite von drei Erntedankfesten dar.  In der walisischen Mythologie ist der Sonnengott Mabon der Sohn der Muttergöttin Modron, Erdmutter […]

Ayurvedische Ernährung

Ayurvedische Ernährung, Yoga, Yogalehrerausbildung, Schamanismuskurs, Yoga in Österreich, YTTC200

Ayurveda ist die „Lehre des Lebens“ und beschreibt unterschiedliche Methoden um Gesundheit zu erlangen und aufrecht zu erhalten. Lese hier mehr über Ayurveda und seine Ursprünge.   Was ist Ayurvedische Ernährung? Was wir essen und wie wir es zubereiten, hat direkten Einfluss auf unser körperliches und emotionales Wohlbefinden. Es gibt nicht EINE ayurvedische Ernährung, sondern […]

Was ist Schamanisches Trommeln?

schamanisches Trommeln, Schamanismuskurs

Schamanisches Trommeln ist das Bespielen einer Trommel, um in einen Trancezustand zu gelangen. Schamanen und Schamanisch-Praktizierende können in einer leichten Trance in die Anderswelt reisen und um Hilfe und Heilung für sich selbst und andere bitten. Sie treffen dort ihre Hilfsgeister wie Krafttiere oder Spirituelle Lehrer. Der Trancezustand und die Andersweltreise bilden die Basis der […]

Lammas – Keltisches Erntefest am 2. August

Lammas, Yog Temple, Yogalehrerausbildung, Schamanismuskurs, Österreich

NamenLammas, Lughnasadh, Haustblót, Schnitterfest, Kornfest, Fest des BrotlaibsBedeutung im JahreskreisErntezeitSymboleSichel, Brot, Weizen, Kornpuppen, geschnitzt Puppen aus MaiskolbenFarbenGoldgelb, OrangeSteineBernstein, Feueropal, TigeraugeStichworteErnte, Vorräte, Dankbarkeit, ReichtumWarum feiern wir Lammas?In der Nacht zum 2. August (traditionell zum 8. Vollmond nach Yule) ernten wir die Früchte, die wir gesät haben. Nun ist Erntezeit, im eigentlichen und im übertragenen Sinne. Getreide […]

Litha – Keltische Sommersonnwende am 21. Juni

Litha, Yog Temple, Yogalehrerausbildung, Schamanismuskurs, Österreich

NamenMittsommerfest, Mittsommernacht, Sommersonnenwende, Johannistag (christl. – 24.6.), Lilith, Holdertag, Alban Heruin, Alban Hefin, All Couples dayBedeutung im Jahreskreislängster Tag, Hoch-Zeit der Sonne, Beginn der ErntezeitSymboleFeuer, Sonnensymbole, Eiche, HonigFarbenSonnenfarben, vor allem RotSteineFluorit, Achat, JadeStichworteÜberfluss, Fruchtbarkeit, Balance und AusgewogenheitWarum feiern wir Litha?  Vor allem in Nordeuropa wird dem Litha-Fest oder der Mittsommernacht auch heute noch große Bedeutung und […]

Warum kombinieren wir Yoga, Ayurveda und Schamanismus?

Yoga, Ayurveda und Schamanismus - Yog Temple Goa Indien Österreich, Yogalehrer Ausbildung, Schamanismus Ausbildung

Unlängst hatte ich eine sehr interessante Unterhaltung mit einem unserer Schüler über das Zusammenspiel von Yoga, Ayurveda und Schamanismus. Je länger man alle drei gemeinsam praktiziert, desto klarer wird, welchen Effekt dies auf unser Sein hat. Ich teile die Erkenntnisse dieser Konversation gerne mit euch.   Yoga Nach alten indischen Traditionen (niedergeschrieben in den Veden) […]