Die traditionellen Yogawege – Wege des Erwachens

Yogawege, Yog Temple, Yogalehrerausbildung Österreich

Im Westen verstehen wir unter Yoga meistens Hatha Yoga, also die körperlichen Übungen die uns zur Harmonie führen. Yoga ist aber weitausmehr als ein paar Asanas (Körperübungen). Lese hier im Detail was Yoga ist. Yoga (‚yog‘ Sanskrit für Einheit) ist ein Weg zur Erleuchtung, zur Einswerdung, zur Verschmelzung mit der Quelle. Ein Yogi möchte durch […]

Früh aufstehen – so schaffst du es morgens aus dem Bett

früh aufstehen, Yog Temple. Yoga, Schamanismus, Ayurveda

Warum sollte ich überhaupt früh aufstehen? Das Bett ist schön warm und es ist doch viel einfacher sich noch einmal umzudrehen und weiterzuschlafen. Die Verpflichtungen rufen auch noch nicht und alles ist so schön ruhig. Warum also früh aufstehen? Ganz einfach – Um dir selbst Zeit für dich zu gönnen. Nutze die Ruhe am Morgen […]

Warum kombinieren wir Yoga, Ayurveda und Schamanismus?

Yoga, Ayurveda und Schamanismus - Yog Temple Goa Indien Österreich, Yogalehrer Ausbildung, Schamanismus Ausbildung

Unlängst hatte ich eine sehr interessante Unterhaltung mit einem unserer Schüler über das Zusammenspiel von Yoga, Ayurveda und Schamanismus. Je länger man alle drei gemeinsam praktiziert, desto klarer wird, welchen Effekt dies auf unser Sein hat. Ich teile die Erkenntnisse dieser Konversation gerne mit euch.   Yoga Nach alten indischen Traditionen (niedergeschrieben in den Veden) […]

Die Tridosha des Ayurvedas

Tridosha, Vata, Pitta, Kapha, Yoga für Dosha, Yog Temple, Yoga, Schamanismus, Ayurveda

Tri (sanskrit: drei), Dosha (sanskrit: Fehler, Verderber). Tridosha beschreibt also drei Fehler. Im Ayurveda bezieht sich dies auf ein Ungleichgewicht der Elemente im Körper. In der Vedanta-Tradition (indische Philosophie, die sich auf die Veden beruft) wird der Begriff Tridosha ebenfalls verwendet und bezeichnet dort drei Verderber im Geist: Mala (Egoismus), Vikshepa (Unruhe) und Avarana (Schleier […]

Yoga Retreat in Österreich (April 2018)

Yoga Retreat in Österreich, India, Yog Temple, Shamanism, Yoga

Nach einem langen und dunklen Winter in Österreichs Alpen wurden unsere Lebensgeister wieder erweckt. Voller Energie und Elan starteten wir in die neue Saison. Diese eröffneten wir mit unserem Yoga Retreat in Kleinarl. Bei Claudia fanden wir den perfekten Platz für ein langes Wochenende voller Entspannung. Claudia’s Hotel Lärchenhof empfängt einen wie das eigene Zuhause.

Surya Namaskar (Sonnengruß) für Anfänger

Surya Namaskar, Sonnengruß, Yog Temple Indien Österreich, Yogalehrer Ausbildung, YTTC200, Yogalehrer werden

Surya Namaskar (Sonnengruß) ist der beste Weg, um eine Yoga-Einheit zu beginnen. Er besteht aus 12 verschiedenen Positionen und ist ideal als Aufwärmübung. Der Sonnengruß ist ein großer Segen für alle. Besonders ältere Menschen und Anfänger werden ihn zu schätzen wissen. Er hilft dabei, den Körper schnell flexibel zu machen. Durch das Synchronisieren des Atems […]

Was ist Meditation?

Was ist Meditation, Yog Temple, YTTC200, Schamanismuskurs, Yogalehrerausbildung, Yoga Retreats

Meditieren ist in Mode. Meditationsmusik, Meditationskissen und Geführte Meditationen gibt es scheinbar an jeder Ecke zu kaufen. Dabei wird oft übersehen, was Meditation fernab vom Materialismus und dem verzerrten Bild in den Medien eigentlich wirklich ist.   Die Wurzeln der Meditation Meditation ist eine spirituelle Praxis, die in vielen Religionen wie beispielsweise dem Hinduismus, dem […]

Was ist Spiritualität?

Was ist Spiritualität, Wissenschaft der Spiritualität

Ich höre immer wieder den Vorwurf, dass spirituelle Phänomene nicht wissenschaftlich aufgearbeitet werden. Das stimmt nicht so ganz. Die Spiritualitätsforschung ist zwar klein, aber oh-ho. In meinem Studium an der Universität Salzburg hatte ich das Glück die Vorlesung ‚Psychologie der Spiritualität‘ von Anton Bucher besuchen zu können. Der Schweizer Theologe ist ein renommierter Glücks- und […]

Meistere Sirsasana (Kopfstand)

Sirsasana- Kopfstand- YogTemple

„Sirsa“ ist Sanskrit und bedeutet „Kopf“. Der Kopfstand gilt als der „König der Asanas“, da er das Gedächnis und die Konzentration stärkt. Du wirst dich großartig fühlen, wenn du den Kopfstand meisterst. Zunächst sollste aber unter Anleitung eines kompetenten Lehrers geübt werden. Seit vielen Jahren verwenden Yogis den Kopfstand, um eine gesunde Herz- und Gehirnkraft […]